photovoltalgier

Das erwartet Sie bei uns

Sie möchten Ihr Eigenheim mit sauberem Solarstrom ausstatten und suchen nun nach dem besten Angebot?
Ihr Vertrauen ist uns eine Herzensangelegenheit. Wir nehmen uns die Zeit und beraten Sie auch persönlich vor Ort mit einem individuell für Sie angepassten Angebot. Sie geben uns die Daten, die wir benötigen und schon kann es losgehen.
Sie haben Angst, die Katze im Sack zu kaufen? Kein Problem – mit innovativer 3D-Technologie erstellen wir Ihnen eine Simulation Ihrer Photovoltaikanlage mit transparenter Wirtschaftlichkeitsberechnung.
Wenn Sie nicht zufrieden sind, sind wir es auch nicht. Wir legen bei unserer Arbeit viel Wert auf den Einsatz qualitativ hochwertiger Produkte, um unseren Kunden immer das bestmögliche Ergebnis zu bieten.
Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand – von der Montage, über Reparaturaufträge bis hin zur Reinigung und Wartung, auf unser professionelles Team ist Verlass.
photovoltalgier
photovoltalgier

Wie läuft das Ganze ab?

Nun haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fragen sich nun, wie es weitergeht. Im Folgenden sehen Sie, wie eine typische Auftragsabwicklung bei den photovoltalgiern aussehen kann.
  • Den ersten Schritt müssen Sie gehen – das geht aber ratzfatz. Nehmen Sie einfach zwecks Angebotsaufforderung Kontakt zu uns auf, ob per Anruf oder E-Mail ist ganz Ihnen überlassen. Und auch für jedes andere Anliegen sind wir stets erreichbar.
  • Sie entscheiden, ob Sie einen Termin vor Ort bevorzugen oder uns die notwendigen Daten per E-Mail zusenden. Jetzt liegt der Ball bei uns und wir kümmern uns um die Berechnung des Aufmaßes sowie die Beurteilung des Objekts.
  • Dann berechnen wir für Sie, welche Photovoltaikanlage und welcher Wechselrichter für Sie ideal ist. Zusätzlich machen wir eine transparente Wirtschaftlichkeitsberechnung, um Ihnen das bestmögliche Angebot vorzulegen.
  • Nun möchten wir Ihnen natürlich unser Angebot präsentieren – auch hier entscheiden Sie, ob Sie dieses lieber per E-Mail erhalten oder ob Sie ein persönliches Gespräch bevorzugen.
  • Haben wir Sie von uns überzeugt, geht es an die Auftragserteilung. Sobald dies geschehen ist, erfolgt die Anmeldung beim zuständigen Energieversorgungsunternehmen (EVU).
  • Jetzt geht es ans Eingemachte: Unser professionelles Handwerker-Team montiert die PV-Anlage auf Ihrem Dach.
  • Anschließend findet die Abnahme durch das zuständige UVE statt und wir geben Ihnen eine Einweisung, klären noch offene Fragen und helfen Ihnen natürlich auch bei Bürokratiefragen gerne weiter.

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein?

Um Ihnen sagen zu können, ob und wie Sie zur Installation einer Photovoltaikanlage berechtigt sind, benötigen wir folgende Informationen von Ihnen:
  • Ihre Kontaktdaten: Ihren Namen, die Anschrift und PLZ/Ort des Objektes, E-Mail-Adresse und Telefonnummer 
  • Dachgröße und Störflächen: zum Beispiel Dachflächenfenster, Satellitenschüssel, Abgasrohrdurchführungen etc. – ein Gesamtbild des Daches hilft
  • Die Neigung des Daches: optimal für wirtschaftliche Erträge sind 30 bis 35 Grad
  • Die Ausrichtung des Gebäudes: zum Beispiel 180° = südlich
  • Unterkonstruktion (Sparrenabstand) und Pfannenart: beispielsweise Betondachstein, hiermit kann die Größe des Daches über ein Bild bestimmt werden durch Zählen der Dachsteine
  • Informationen zu Verschattungen: durch umliegende Gebäude oder Bäume
  • Aufstellort der Wechselrichter: zum Beispiel Dachboden oder Keller
  • Freie Verbindungswege: vom Dach zu den zu installierenden Wechselrichtern oder zum Zählerkasten (z.B. vorhandene Leerrohre)
  • Frei vorhandener Zählerplatz: für Photovoltaik-Zähler, bitte machen Sie ein Bild vom geöffneten Zählerschrank
  • Ihren Strom-Jahresverbrauch in Kilowattstunden
  • Finanzierungsform: wird in Wirtschaftlichkeitsberechnung berücksichtigt
Wir können Ihnen in Finanzierungs- und Steuerfragen Impulse geben und bei Bedarf unsere professionellen Partner heranziehen. Es liegt in unserem Interesse, Ihnen auch wirtschaftlich das beste Ergebnis zu liefern. Auch statische Herausforderungen können wir für Sie mithilfe unserer Partner diskutieren und lösen.

Informationen zu Fördermitteln

Informationen zur Wirtschaftlichkeit

Unsere Tools

Mit dem dynamischen Simulationsprogramm PV*SOL premium können wir Ihnen eine realitätsgetreue 3D-Visualisierung mit detaillierter Verschattungsanalyse für Ihre PV-Anlage erstellen.
  • Geeignet für alle gängigen Anlagenarten und von klein bis groß einsetzbar
  • Erstellen einer komplexen Verschattungsanalyse (Giebel, Schornstein, umliegende Bäume oder Gebäude)
  • Für eine optimale Bestückung der Dachfläche hilft uns eine animierte Schattenverlaufsdarstellung 
  • Wechselrichterauslegung
  • Ertragsberechnung der Photovoltaikanlage
  • Bestimmung des Eigenverbrauchs durch Lastprofile (z. B. Einfamilienhaus, Gewerbebetrieb, usw.)
  • Einbindung von Speichersystemen oder Elektrofahrzeugen
  • 3D-Visualisierung der Objekte und Photovoltaikanlage
photovoltalgier
photovoltalgier